Kundenservice:
info@buchsbaumshop.de

0 Artikel
|
0,00 €

Buchsbaumhecke gestalten


Es gibt zwei am sehr geeignete Zeitpunkte für die Pflanzung einer Buchshecke: zwischen März und April oder zwischen August und Oktober. Nutzen Sie nur hochwertige Pflanzen.


Buchsbaum foto 2
Photo: Jeremy Norbury ©
"Schneiden Sie –rundum- ungefähr 5 cm von den Wurzeln und Trieben ab. Das regt das Wachstum an."

Weitere Tipps

  • Wurzelnackter Buchs sollte am besten vor der Pflanzung einige Stunden mit den Wurzeln im Wasser stehen.
  • Schneiden Sie –rundum- ungefähr 5 cm von den Wurzeln und Trieben ab. Das regt das Wachstum an.
  • Graben Sie nun ein Loch von ungefähr 25-30 cm Tiefe, dass mindestens 40 cm breit ist. Achten Sie darauf, dass das Loch –rundum- etwa 15 cm breiter als der Wurzelballen ist.
  • Es ist sinnvoll Kompost, oder Pflanzenerde unter den Aushub zu mischen. Weiter Informationen zu dem Thema Düngen erhalten Sie hier.
  • Setzen Sie die Pflanzen so in den Graben, dass der Wurzelansatz auf etwa gleicher Höhe mit der Boden ist.
  • Um eine schöne Hecke zu gestalten, empfehlen wir Ihnen 7 bis 8 kleine Sträucher pro Meter zu pflanzen.
  • Füllen Sie das Loch nun mit der Erde wieder auf und drücken Sie diese fest, indem Sie ruhig um die Pflanzen herumlaufen.
  • Bewässern Sie anschließend ausgiebig, so dass sich die Wurzeln mit der Erde verbinden können.


Tip
Buchsbaum foto 2
Photo: Jeremy Norbury ©
"Graben Sie ein Loch dass –rundum- etwa
15 cm breiter ist als die Breite des Wurzel-
ballens."





Haftungsausschluss
Alle Informationen auf buchsbaumshop.de sind sorgfältig und gewissenhaft geprüft. Buchsbaumshop.de ist nicht verantwortlich für die Folgen, die durch das Ausführen der hier gegebenen Empfehlungen und Tipps auftreten können.

Artikel 19 bis 36 von 42 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

In absteigender Reihenfolge