Kundenservicehotline:
02821-7907910
werktags von 8.30-14.00 Uhr
0 Artikel
|
0,00 €

Buchsbaumhecke gestalten


Es gibt zwei am sehr geeignete Zeitpunkte für die Pflanzung einer Buchshecke: zwischen März und April oder zwischen August und Oktober. Nutzen Sie nur hochwertige Pflanzen.


Buchsbaum foto 2
Photo: Jeremy Norbury ©
"Schneiden Sie –rundum- ungefähr 5 cm von den Wurzeln und Trieben ab. Das regt das Wachstum an."

Weitere Tipps

  • Wurzelnackter Buchs sollte am besten vor der Pflanzung einige Stunden mit den Wurzeln im Wasser stehen.
  • Schneiden Sie –rundum- ungefähr 5 cm von den Wurzeln und Trieben ab. Das regt das Wachstum an.
  • Graben Sie nun ein Loch von ungefähr 25-30 cm Tiefe, dass mindestens 40 cm breit ist. Achten Sie darauf, dass das Loch –rundum- etwa 15 cm breiter als der Wurzelballen ist.
  • Es ist sinnvoll Kompost, oder Pflanzenerde unter den Aushub zu mischen. Weiter Informationen zu dem Thema Düngen erhalten Sie hier.
  • Setzen Sie die Pflanzen so in den Graben, dass der Wurzelansatz auf etwa gleicher Höhe mit der Boden ist.
  • Um eine schöne Hecke zu gestalten, empfehlen wir Ihnen 7 bis 8 kleine Sträucher pro Meter zu pflanzen.
  • Füllen Sie das Loch nun mit der Erde wieder auf und drücken Sie diese fest, indem Sie ruhig um die Pflanzen herumlaufen.
  • Bewässern Sie anschließend ausgiebig, so dass sich die Wurzeln mit der Erde verbinden können.


Tip
Buchsbaum foto 2
Photo: Jeremy Norbury ©
"Graben Sie ein Loch dass –rundum- etwa
15 cm breiter ist als die Breite des Wurzel-
ballens."





Haftungsausschluss
Alle Informationen auf buchsbaumshop.de sind sorgfältig und gewissenhaft geprüft. Buchsbaumshop.de ist nicht verantwortlich für die Folgen, die durch das Ausführen der hier gegebenen Empfehlungen und Tipps auftreten können.

Artikel 1 bis 18 von 30 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

In absteigender Reihenfolge